You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

NEW

Thalya

Einfache Wartung

Thalya ist der neue Verbündete für die Wartung rotierender Instrumente. Einfach und intuitiv, für eine perfekte Wartung durch Schmierung und Spülung von Turbinen und Handstücken. Einfach nur die Druckluft und die Stromversorgung anschließen, um das Gerät sofort einsetzen zu können.

Wartung plus Hygiene

Der Stellenwert der Wartung für Handstücke und Turbinen.

Diese Instrumente, die jeden Zahnarzt bei der täglichen Arbeit begleiten, zählen zu den Hauptrisikoüberträgern im Zusammenhang mit Kreuzkontaminationen. Eine verlangsamte Rotation oder ein Stoppen dieser Geräte geht mit einer in den Leitungen bewirkten Flüssigkeitsansaugung (Rücksaugung) einher. Seitens des Bedieners ist es daher ratsam, jedes Gerät nach seiner Verwendung einer entsprechenden Reinigung, Schmierung und einer abschließenden Sterilisation zu unterziehen. Dieser Vorgang ist ebenfalls entscheidend, um die Qualität des Instrumentes aufrechtzuerhalten. Nicht einwandfrei instand gehaltene Handstücke unterliegen häufig Beschädigungen oder vorzeitigen Verschlechterungen.

Schmierung und Spülung von 4 Instrumenten in weniger als einer Minute

None

Schmierung und Spülung von 4 Instrumenten in weniger als einer Minute

Der Zyklus von Thalya besteht aus drei Phasen:

  • Spülung der Leitungen
  • Schmierung
  • Ablass des überschüssigen Öls

Die gleichzeitige Behandlung von 4 Instrumenten nimmt eine Gesamtdauer von ca. 55 Sekunden in Anspruch.

Thalya sind so konzipiert, dass sie dem Bediener das Arbeiten erleichtern. Die Anschlüsse können um 45° gedreht werden und erleichtern so die Montage und Demontage der Instrumente.

Einfaches und intuitives Bedienfeld

Das Bedienfeld von Thalya ermöglicht eine unmittelbare Interaktion mit dem Gerät. Der Bediener hat die Möglichkeit, die Dauer der Zyklusphasen individuell einzustellen.

Universalgehäuse für Schmieröl

Thalya ist für die Aufnahme von beliebigen Schmierspraydosen (200 bis 500 ml) ausgelegt. Der Bediener kann das für seine Handstücke am besten geeignete Schmierspray auswählen. Höchste Flexibilität, die für ein optimales Ergebnis in jeder Situation bürgt.

Plug & Play

None

Plug & Play

Für eine sofortige Nutzung das Gerät einfach nur an die Druckluft- und die Stromversorgung anschließen und die Schmierspraydose einsetzen.

Reinigung der Spindel

Mithilfe des entsprechenden Halters kann auch die Spindel behandelt werden, um alle Staub- und Schmutzreste im Kopf des Handstücks zu entfernen.

Hygiene des Gerätes

Das innovative Design und die Merkmale der Behandlungswanne ermöglichen ihre umfassende und perfekte Desinfektion. Durch das Abnehmen der vorderseitigen Klappe und das Herausziehen des Schubfachs für den Flüssigkeitsauffang kann das Gerät vollständig gereinigt werden.